Berufliche Schule des Landkreises Waldeck-Frankenberg

Rechtlich selbstständige berufliche Schule
Rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts

  • Berufliche Schulen Korbach mit den Standorten
    Korbach Kasseler Straße 17 · Korbach Klosterstraße 11
    Bad Arolsen Große Allee 75

  • Wir bieten: Berufsschulunterricht als Dualer Partner,
    Weiterbildungsmöglichkeiten und Studium sowie
    Schulformen von Hauptschule bis Abitur mit beruflichem Schwerpunkt

  • 1
  • 2

Willkommen

Als eines der großen beruflichen Kompetenzzentren in Hessen bieten wir, die Beruflichen Schulen des Landkreises Waldeck-Frankenberg in Korbach und Bad Arolsen, unter dem Motto "Bildung und Ausbildung mit Zukunft" den Menschen in der Region an drei Schulstandorten vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Weiterlesen

Informationsabend des beruflichen Gymnasiums am 05.12.2022

2022-12-05-Infoabend-BG.jpg

Das Berufliche Gymnasium (BG) der Beruflichen Schulen Korbach und Bad Arolsen lädt ein zum Informationsabend am Montag, 5. Dezember. Die einstündige Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und findet im Hauptgebäude der BSK in der Kasseler Straße 17 statt (Raum 318).

Die Veranstaltung richtet sich an diejenigen Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr ihren Mittleren Abschluss erreichen oder die gymnasiale Mittelstufe abschließen und somit nach den Sommerferien auf das berufliche Gymnasium wechseln können. Ihre Eltern und Familienangehörige sind ebenso eingeladen. Schulleiter Uwe Schönrock und BG-Abteilungsleiter Andreas Schön informieren über die berufsbezogenen Leistungskurse Wirtschaft, Praktische Informatik, Gesundheit und Erziehungswissenschaften. Weiterhin geben sie Einblick in den Aufbau der gymnasialen Oberstufe.

Bei Interesse bittet die BSK um eine kurze Anmeldung für den Info-Abend, entweder telefonisch im Sekretariat unter 05631-7081 oder formlos via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Entfall der Absonderungspflicht für Corona-Infizierte

Liebe Schulgemeinde,
seit Mittwoch, dem 23.November 2022, entfällt in Hessen die Absonderungspflicht für Corona-Infizierte. Nähere Ausführungen hierzu entnehmen Sie bitte dem Schulschreiben Änderung der Bestimmungen zur Absonderungspflicht.

Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und weiterem schulischen Personal wird jedoch dringend empfohlen, sich im Falle eines positiven Antigen-Selbsttests oder PCR-Tests für einen Zeitraum von fünf Tagen nach Vornahme des zugrundliegenden Tests zu Hause abzusondern. Der Verzicht auf die Absonderungspflicht ist mit Regelungen zum Tragen von Masken verbunden.

Zur Reduzierung des allgemeinen Infektionsrisikos möchten wir Sie bitten, der dringenden Empfehlung zu folgen und im Falle eines positiven Testergebnisses die Schule nicht zu betreten.

Bitte beachten Sie, dass die Eltern oder die volljährigen Schülerinnen, Schüler oder Studierenden bzw. die betroffenen Lehrkräfte in jedem Fall die Schule weiterhin unverzüglich über die Feststellung einer Infektion informieren müssen.

Uwe Schönrock
(Schulleiter)

Stellenausschreibung / Einstellungen

wir suchen verstaerkung

Die Beruflichen Schulen Korbach und Bad Arolsen suchen Personal:

  • Lehrkräfte für sprachsensiblen Unterricht (Deutsch als Zweit-/Fremdsprache (DAZ/F)) - weiter
  • Personen für Nachhilfeunterricht in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik - weiter
  • Lehrkräfte mit der beruflichen Fachrichtung "Wirtschaft und Verwaltung", "Gesundheit" und "Bautechnik" - weiter
  • sowie Lehrkräfte für Lehramt an Gymnasien - weiter

Weiterlesen

logo hessencampus mint-freundliche-schule Digitale Schule network-wf logo probe Deutsches Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz logo forschungsboerse de Logo EFRE