Berufliche Schule des Landkreises Waldeck-Frankenberg

Rechtlich selbstständige berufliche Schule
Rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts

  • Home
  • Service
  • Lehrerinfo
  • Neueinstellung

Stellenausschreibung / Einstellungen

wir suchen verstaerkungDie Beruflichen Schulen Korbach und Bad Arolsen suchen Personal:

Fachlehreranwärter/in Fachrichtung Elektrotechnik und Mechatronik

Zum Einstellungstermin 01.05.2019 suchen wir: eine Fachlehreranwärterin/einen Fachlehreranwärter Fachrichtung Elektrotechnik und Mechatronik

Es erwartet Sie eine interessante und fundierte Ausbildung im hessischen Bildungssystem.
Einstellungsvoraussetzung ist u. a. eine abgelegte Meister- oder Technikerprüfung (bzw. vergleichbarer Abschluss) im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik.

Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie unter www.kultusministerium.hessen.de/ueber-uns/stellenangebote/stellenausschreibungen, dort unter Verfahren: "Fachlehreranwärter Ausschreibungsverfahren"
Ausschreibungs-Nr.: 35304

Auf den Seiten des Ministeriums finden Sie auch detaillierte Informationen zum Bewerbungsverfahren und zur Besoldung.

Lehrkräfte für das Fach Religion

Voraussetzung:
- Lehramt für Gymnasien oder für berufliche Schulen für die vorgenannten Fächer.
- Der Unterrichtseinsatz kann in allen Schulformen einer beruflichen Schule erfolgen, Religionsunterricht auch konfessionsübergreifend.

Abschluss eines befristeten Arbeitsvertrags auf Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H); nach Prüfung der Voraussetzungen evtl. auch mit der Perspektive auf eine befristete Anschlussbeschäftigung für das neue Schuljahr 2018/2019.

Der Beschäftigungsumfang kann bis zu einer vollen Stelle (24,5 Wochenstunden) betragen. Die Entgeltfestsetzung erfolgt ebenfalls nach TV-H und nach Prüfung der eingereichten Nachweise und Qualifikationen.

Es besteht auch die Möglichkeit der Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe (es müssen die beamtenrechtlichen Voraussetzungen vorliegen). Die Besoldung erfolgt nach dem Hessischen Besoldungsgesetz in der jeweils gültigen Fassung.

Neueinstellung

Sie sind NEU an unserer Schule?

Hier finden Sie einige Hilfen für Ihre ersten Schritte an unserer Schule.

Infoblatt für neue Kollegen und Mitarbeiter (entspricht den Angaben dieser Seite)

Antrag und Erklärung zur Einstellung bei den BSK

mit diesem Formblatt ...
- beantragen Sie einen Zugang zum BSK Intranet
- beantragen Sie eine dienstliche Schul-Emailadresse
- beantragen Sie die Nutzungsrechte als Trainer in der Lernplattform Moodle
- regeln Sie den Umgang mit Ihren Daten mit der Datenschutzerklärung

Datenerfassung und Datenschutzerklaerung (bitte im Schulsekretariat abgeben oder per Email senden)

Personalbogen für die Einstellung in den Dienst des Landes Hessen

Personalbogen zur Einstellung (bitte im Schulsekretariat abgeben)

Wer sind meine Ansprechpartner?

  • Wenn es um mein Dienstverhältnis geht: die Schulleitung und der/die Verwaltungsangestellte
  • Wenn es um meine Bezüge geht: Hessische Bezügestelle
  • Wenn es um meinen Stundenplan geht: der/die stellvertretende Schulleiter/in, der/die Abteilungsleiter/in
  • Wenn es um die Schlüsselaushändigung geht: Hausmeister, Schulsekretariat (für die Unterschrift)
  • Wenn es um Email und Onlinezugänge geht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über was muss ich mich informieren, was muss ich erledigen?

Krankenkasse und Beihilfe

weitere Erläuterungen im Aufbau

Führung eines Portfolio

  • Fortbildungen

Was fehlt hier? Wünsche und Ideen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!